Nico Bülles


Ausgebildet bei der Kölner PR Agentur Oliver Schrott Kommunikation lebt und arbeitet Nico Bülles mittlerweile in seiner Wahlheimat Berlin, wo er sich besonders mit gesellschaftlichen und subkulturellen Themenfeldern auseinandersetzt.


Er ist unter anderem an der redaktionellen Mitarbeit für das Düsseldorfer Online-Magazin THE DORF und den wöchentlichen Newsletter muxmäuschenwild MAGAZIN  beteiligt.


Darüber hinaus hat er dank der Initiative KRASS wichtige Erfahrungen im sozialen Bereich sammeln können. Neben seinen derzeitigen Projekten ist er seit 2018 als Schulkoordinator für die gemeinnützige Organisation Chancenwerk tätig.